saucer là gì التداول في العملات الرقمية dau tu chung khoan hieu qua binomo penipuan atau tidak

Motorsport – Sainz und Ricciardo machen sich auf den Weg ins Jahr 2021

0

Von Alan BaldwinLONDON, 14.

Mai – Der Spanier Carlos Sainz wird im nächsten Jahr einen Traumsprung zu Ferrari machen.

Der Australier Daniel Ricciardo wird ihn bei McLaren ersetzen, da das Fahrerkarussell der Formel 1 am Donnerstag einen weiteren großen Wirbel bekam, da die Saison 2020 noch nicht begonnen hat.

Ferrari sagte, der 25-jährige Sainz, der den viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel an der Seite des jungen Monegassen Charles Leclerc im glamourösesten Team des Sports ablöst, habe für 2021 und 2022 unterschrieben.Vettels Abreise am Ende einer Saison, die bisher durch die COVID-19-Pandemie ins Stocken geraten war, wurde am Dienstag angekündigt, wobei der nächste Schritt des Deutschen ungewiss ist.

“Nachdem er bereits fünf Saisons hinter sich hat, hat sich Carlos als sehr talentiert erwiesen und gezeigt, dass er über die technischen Fähigkeiten und die richtigen Eigenschaften verfügt, die ihn ideal in unsere Familie passen lassen”, sagte Ferrari-Chef Mattia Binotto.Die Entscheidung beendet auch die Spekulationen über die Zukunft von Lewis Hamilton.

Der 35-jährige Brite ist sich nun sicher, bei Mercedes zu bleiben, da er auf der Jagd nach einem siebten Titel ist, der dem Rekord von Michael Schumacher gleichkommt.

Ricciardo wird Renault verlassen, nachdem er sich für McLaren entschieden hat, den ehemaligen Weltmeister, den er 2018 beim Verlassen von Red Bull abgelehnt hatte.”Die Verpflichtung von Daniel ist ein weiterer Schritt vorwärts in unserem langfristigen Plan und wird neben Lando eine aufregende neue Dimension in das Team bringen”, sagte Zak Brown, CEO von McLaren Racing, und kündigte eine mehrjährige Vereinbarung an.

Der Australier, siebenmaliger Rennsieger mit Red Bull, wird der erfahrene Mann neben dem 20-jährigen Briten Lando Norris sein.

Auch McLaren wechselt 2021 von Renault auf Mercedes-Motoren.”Adios amigo! Es ist erst ein Jahr her, aber es war mir ein Vergnügen”, sagte Norris Sainz in einem Twitter-Post.

Wir haben viel gelacht und ein paar Erinnerungen geschaffen.

Geben Sie Ihr Bestes und lassen Sie uns diesem Jahr den Abschied geben, den es verdient.

“ALONSO’S FOOTSTEPSFerrari wird nach einem Debüt 2015 bei der italienischen Toro Rosso der vierte Arbeitgeber von Sainz sein, gefolgt von Einsätzen bei Renault und McLaren.Bemerkenswert ist, dass er für keines seiner ersten drei Teams die erste Wahl war, bis er einen der begehrtesten Plätze in der Startaufstellung ergatterte.

Er tritt nun in die Fußstapfen des Kindheitshelden, Freundes, Landsmannes und zweifachen Weltmeisters Fernando Alonso, der ebenfalls von Minardi (den Vorgängern der Toro Rosso) zu Renault, McLaren und Ferrari wechselte.

Der 38-jährige Spanier, der die Formel 1 Ende 2018 verlassen hat, wird nun in den Medien mit Spekulationen über eine Rückkehr zu Renault in Verbindung gebracht..

Share.

About Author

Ich bin ein Info Von Heute-Autor. Ich schreibe allgemeine Nachrichten aus Wissenschaft, Technik, Gesundheit, Sport und Wirtschaft.

Leave A Reply