martingala opciones binarias excel binary options leading indicators como calcular as entradas de opções binárias الربح في تداول العملات top 10 best binary option systems estrategia 60 efectividad en opciones binarias

Mit Supercar-Blondie das Fahren eines F1-Autos lernen

0

 

Mit über 20 Millionen Anhängern ist Alex Hirschi, besser bekannt als Supercar Blondie, eine Online-Sensation und einer der erfolgreichsten Auto-Influencer der Welt.

“Ich habe die Gelegenheit genutzt, in Dubai zu leben, um ein Konto wie dieses zu erstellen”, sagt Hirschi. „Es ist erstaunlich, in einer Stadt zu leben, in der täglich Supersportwagen gesehen werden. Mir wurde klar, dass es Menschen anderswo geben muss, die sie auch gerne sehen würden, wenn ich sie gerne sehen würde. Deshalb habe ich angefangen, sie zu dokumentieren. “

Trotz ihrer Erfahrung mit einigen der besten Supersportwagen der Welt fehlte eines auf der Bucket List von Supercar Blondie: das Fahren eines F1-Autos.

Bis jetzt.

Der Preis für den Kauf einer dieser unglaublichen Maschinen beträgt mehrere Millionen Euro und ist für die Mehrheit der Menschen unerreichbar. Aber einige Orte auf der ganzen Welt bieten jetzt die Möglichkeit für die Öffentlichkeit, die F1-Erfahrung zu machen. Hirschi kam zu Evan Bourke von Euronews zu einem von ihnen: dem Dubai Autodrome, wo Sie nur einen Führerschein, 5000 Euro Ersatz und Nerven aus Stahl benötigen.

Vor drei Jahren, in diesem Monat, ging ich das Risiko ein, meinen Job zu kündigen, um die coolsten Autos zu jagen und zu filmen, die wir alle sehen konnten. Vielen Dank, dass sich alles gelohnt hat. Ich liebe dich, jdn

Ein Beitrag von Alex – das Mädchen mit den Autos (@supercarblondie) am 4. April 2020 um 6:30 Uhr PDT

Jeder Teil eines F1-Autos wurde für optimale Leistung entwickelt und konstruiert. Es ist ultraleicht, wiegt etwas mehr als 500 kg und wird von einem hochoktanigen Motor mit über 500 PS angetrieben, der den Fahrer in nur 4,5 Sekunden von 0 auf 200 km / h bringen kann. Bevor Sie einen fahren dürfen, müssen Sie verständlicherweise einige Schulungen absolvieren.

Der erste Schritt besteht darin, dass Hirschi im Schneckentempo eine Runde auf der Strecke fährt, um jede Kurve und Gerade zu überprüfen. Ein Ausbilder fährt sie in einem Abarth-Sportwagen, zeigt die besten Rennlinien und zeigt, wo man auf die Bremse treten kann.

In der zweiten Runde steigt sie vom klimatisierten Sportwagen auf und fährt mit einer Maschine, die ihrem Namen gerecht wird, in die Wüstenhitze: dem Radical. Der Radical hat ein 2-Sitzer-Cockpit und beeindruckende 226 PS. Und diesmal sitzt Supercar Blondie am Steuer.

Vom Beifahrersitz aus bringt der Ausbilder Hirschi an ihre Grenzen. Sobald er sicher ist, dass sie weiß, was sie tut, geht es zurück in die Grube, um sich darauf vorzubereiten, alleine zu gehen.

“Ich weiß nicht, worauf Sie mich hier gefesselt haben”, sagt Hirschi, als ein Team von Assistenten sie in den engen Raum schnallt. “Das ist verrückt.”

Der Ausbilder zeigt den Knopf, um das Auto in den ersten Gang zu bringen. Anfänger halten das F1-Auto oft ab, da alle vorherigen Ratschläge mit zunehmender Aufregung aus dem Fenster gehen.

Der Motor startet. Die Aufregung des Pit-Teams wird vom Dröhnen des V10-Mammuts überwältigt. Alle Systeme erhalten grünes Licht.

Beim Verlassen der Boxengasse wird der Kopf von Supercar Blondie durch die Kraft der Beschleunigung gegen den Sitz gedrückt. Innerhalb weniger Augenblicke betritt sie die erste Kurve und bremst so schnell, dass sie aus dem Sitz schwebt und nur vom 5-Punkt-Gurt festgehalten wird.

Hirschi fährt nach ihrer zweiten Runde in die Boxengasse und sagt: „Ich habe so etwas noch nie erlebt. Ich werde eine Woche lang Adrenalin haben! “

F1-Fans auf der ganzen Welt werden wissen, dass die Beschränkungen und Vorschriften für Autos von Jahr zu Jahr strenger werden. Infolgedessen unterscheiden sich die F1-Autos, die heute um einen Podiumsplatz kämpfen, dramatisch von dem V10, den Hirschi aus dem Jahr 2000 fährt.

Viele der heutigen Top-Fahrer haben um die Rückkehr von berühmten lauten V10-Motoren gebeten, die vor 10 Jahren die Strecken dominierten.

Sehen Sie sich das F1-Erlebnis von Supercar Blondie im obigen Video an

Ein Beitrag von Alex – das Mädchen mit den Autos (@supercarblondie) am 20. April 2019 um 8:31 Uhr PDT

Share.

About Author

Ich bin ein Info Von Heute-Autor. Ich schreibe allgemeine Nachrichten aus Wissenschaft, Technik, Gesundheit, Sport und Wirtschaft.

Leave A Reply